Direkt zum Seiteninhalt springen

Im Mittelalter wurden die Stadttore über Nacht geschlossen. Es gab den sogannten Torschluss. Was sagt man dazu auf norwegisch.

24.06.14 11:23, Mestermann no
Ich finde keinen eigenen, norwegischen Begriff dafür, ausser dem generellen stengetid.

Zu "Tor(es)schluss" im übertragenen Sinne ("kurz vor Toresschluss"), sagt man "i ellevte time", "i siste time", "i siste liten".

24.06.14 18:04
Für "Torschlusspanik" gibt es auch keinen kompakten Begriff:
frykt for å forsømme noe / komme for sent

Wahrscheinlich, weil es diesen Toresschluss in Norwegen nicht gab (oder?). Gab es Städte mit Stadtmauern?

24.06.14 23:42, Mestermann no
Das gab es, und inzwischen habe ich das Wort gefunden. Es heisst ganz einfach portlukning. Aber wird nur als
konkrete Bezeichnung für den historischen Torschluss. Das Wort hat also keine erweiterte Bedeutung wie im Deutschen.