Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo Forum,
ich bräuchte bitte Eure Hilfe. In dem nachfolgenden Text geht es um die norwegische Volksseele. Leider kann ich den Begriff "Deler på godene" nicht ins Deutsche übersetzen. Kann es heißen, "wir teilen das Gute"? Aber was ist das im Sinne der norwegischen Volksseele? Gedankengut? Oder teilt man einen "Überschuß"??? Ihr wißt sicher Rat!
Danke und Gruß von Malin

Tenk på alt du regner for å være norsk; ski, fjell, Kvikk lunsj, lusekofte og topplue. Men hva ligger i den norske folkesjela? Vi deler på godene.

05.07.14 12:21, Mestermann no
Et gode = ein Gut, ein gutes Ding, eine Ressource.
godene = die Güter, die guten Dinge, die Ressourcen.

Das Wort gode wird häufig benutzt in politischen Diskussionen:

Velferdsstaten bringer med seg mange felles goder, men innebærer også plikter.
For at vi skal få et mer rettferdig samfunn, må vi dele på godene.
Godene er alt annet enn rettferdig fordelt.
Samfunnsgodene utgjør ikke bare materielle, konkrete ressurser, men også immaterielle rettigheter.
Ytringsfriheten er et samfunnsgode.

05.07.14 12:26, Mestermann no
Andere, mögliche Übersetzungen von "bode": Aktivum, Vermögen, Vorteil.

05.07.14 12:27, Mestermann no
(...von "gode", sollte es heissen...)

06.07.14 23:09
Hallo Mestermann,
Deine Erklärungen begeistern mich immer wieder!! Ganz lieben Dank dafür. Alles prima zu verstehen und mit tollen Beispielen erklärt!
Tusen takk og hilsen fra Malin

10.07.14 15:35, Mestermann no
Gern geschehen. :)