Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei hei,

wie könnte man den Begriff Berufsförderung übersetzten.
Habe Yrkesstøtte gefunden,was meint ihr?

Liebe Gruesse
Marit

uebrigens Lemmi, der trockenbauer wird als innredningssnekker uebersetzt. ;-)

15.02.06 11:39
Ich würde "yrkesfremmende" sagen. Z.B. Berufsfördernde Maßnahmen = yrkesfremmende tiltak.
Konkret: Berufsförderung würde ich umschreiben so dass es mit o.g. Vorschlag passt. Man könnte z.B. yrkesfremming benutzen, aber dass hört sich, zumindest in bokmål, etwas komisch an. Vielleicht hat jemand einen besseren Vorschlag. Yrkesstøtte passt aber nicht.

15.02.06 18:32, Bastian fra Ås
Mit "yrkesfremmende tiltak" bekommt man nur drei Treffer bei Google.... entweder gibt es noch einen populaereren Begriff oder es findet sich einfach nicht so viel, was aber gegen meine Erfahrung sprechen wuerde (es gibt hier viele Massnahmen zur Umschulung, Weiterbildung, Bewerbung, Berufsfindung etc.) Aber leider faellt mir jetzt der typische Oberbegriff dafuer nicht ein.