Direkt zum Seiteninhalt springen

Wie würde man das Deutsche "Torschlusspanik bekommen" übersetzen? Danke!

07.08.14 12:14
Midtlivskrise.

07.08.14 12:24, Mestermann no
Das kommt auf den Zusammenhang an, denn Torschlusspanik kann auf Deutsch mehrere Zuständen ausdrücken. Im
Norwegischen gibt es kein vergleichbares Einzelwort, das zusammenfassend die verschiedenen Zuständen beschreibt:

1. Generell persönlich: wenn man befürchtet, etwas wichtiges versäumt zu haben oder dabei ist, es zu versäumen.

2. Spezifisch A: Die Befürchtung, dass eine Konsumware oder allgemeines Gut dabei ist, knapp oder unzugänglich zu
werden.

3. Spezifisch B: wenn man befürchtet, für etwas zu alt geworden zu sein, besonders für Ehe, Kinder usw.

Im Norwegischen muss man das unterschiedlich ausdrücken. Hier einige Vorschläge :

1. Være redd for ikke å komme i tide, være redd for å bli værende igjen, være redd for å bli hengende etter, å frykte at
tiden renner ut, være redd for å gå glipp av en gyllen mulighet/sjanse, få panikk i ellevte time.

2 A. Sterk pågang/etterspørsel (i siste time), panikk (på børsen), en storm (på banken), et run (på banken), et renn i
siste liten (etter noe).

3 B. Å komme i panikkalderen.

Für die ursprüngliche Bedeutung von Torschluss, siehe bitte: http://heinzelnisse.info./forum/permalink/25534

07.08.14 12:25, Mestermann no
12:14s Vorschlag zu Bedeutung 3 B ist gut und anwendbar: Oppleve en midtlivskrise.

07.08.14 13:25
Wobei "komme i panikkalderen" m.E. besser passt für 3b.