Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo!

Kennt jemand die deutsche Bezeichnung für "laftebile"?
Es muss sich um eine besandere Art von Axt / Beil handeln.

Hilsen Mattis

08.09.14 17:23, Mestermann no
Ich weiss nicht, ob es einen eigenen, deutschen Ausdruck dafür gibt, aber en laftebile oder lafteøks ist ein Beil/eine
Axt womit man beim traditionellen Blockhausbau das Zimmerholz an den Ecken zusammenfügt; lafting, å lafte.

Vielleicht kennt ein Muttersprachler die deutsche Bezeichnung?

08.09.14 17:26, Mestermann no
Beil zum Verkämmen, vielleicht?

08.09.14 17:39
Nur geraten: Lochaxt, Stemmaxt.

http://www.feinewerkzeuge.de/grans.htm

09.09.14 07:53
Breitbeil.
Oddy