Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich sitze an einer Übersetzung die mir sehr zu schaffen macht. Es geht um einen Gesetzestext. Gerade verwirt mich
dieser Satz

"Arealformål kan deles inn i underformål og kombineres innbyrdes og med hensynssoner."

Die Flächennutzung kann in Unternutzungen unterteilt werden und gegenseitig kombiniert werden und mit Zonen die
besondere Berücksichtigung benötigen...

Da fehlt doch ein Verb oder bin ich blöd? Ich versteh nicht wie der Satz grammatikalisch hinhaut.

14.09.14 15:31
Kombineres bezieht sich auch auf hensynssoner. Und das "kan" wirkt sowohl auf deles als auch kombineres. Ausserdem glaube ich, dass arealformål Mehrzahl ist. Aufgedrödelt:
Arealformål kan deles inn i underformål.
Arealformål kan kombineres innbyrdes.
Arealformål kan kombineres med hensynssoner

Aber was das bedeutet? KP - Juristen ran.

14.09.14 15:48
Vielen Dank. Das macht mehr sinn. Das das bedeutet weiß ich leider nicht (bin ich auch kein jurist) und überlege selbst
noch ob hensynssoner nicht einfach "spezifische Zonen" auf Deutsch sind. Beim googeln zu solchen Begriffen kommt
man nur auf weitere Gesetzestexte...

16.09.14 10:18
"hensynssoner" sind Gebiete oder Flächen, die einer besonderen Aufmerksamkeit bedürfen, also Naturschutzgebiete, archeologische Fundstätten etc. Mit deinen spezifischen Zonen lagst du gar nicht so schlecht ;)
Hilsen, Anja