Direkt zum Seiteninhalt springen

hallo

ich møchte eine trauerkarte verschicken und hab auch eine schøne gefunden. da steht
schon ein gedicht drin von emil boyson. leider krieg ich die uebersetzung mit
heinzelnisse wørterbuch und bokmålsordboka nicht hin. ich hånge bei "vort" zum beispiel
schon. kann mir jemand helfen?

23.10.14 22:03, thisi6067
trett er vort hjerte ikke
men dagen er blitt kveld
vi stanser
gjennom vor taushet toner vannenes væll
vi hører elve susen
at evigheten er nær
vi fødtes til jorden
vi møttes
vi hadde hinannen kjær
Om litt kan vi intet høre - dette er alt vi vet
vannet skal videre bruse gjennom all evighet

23.10.14 22:55, Mestermann no
Es ist alte Rechtschreibung.

Das Gedicht heisst Rast ved rinnende vann, und geht so:

Trett er vort hjerte ikke,
men dagen er blitt kveld.
Vi stanser. Gjennem vor taushet
toner vannenes væll.

Vi hører i elve-susen
at evigheten er nær.
Vi fødtes til jorden. Vi møttes.
Vi hadde hinannen kjær.

"Om litt kan vi intet høre
- dette er Alt vi vet.
Vannet skal videre bruse
gjennem all evighet."

Die problematischen Worte mit modernen Equivalenten:
"vort" og "vor" = "vårt" und "vår"
væll = vell
hinannen = hverandre
gjennem = gjennom.

Hilft das?

24.10.14 06:46, thisi6067
kann man es so sinngemåss uebersetzen? ich glaube es kommt noch nicht richtig rueber im
deutschen, was das gedicht sagen soll oder?

Müde ist unser Herz,
aus Tag wurde Nacht.
Wir halten inne. Durch die Stille
ertønte ein Wasserfall.
Wir hören den Fluss rauschen
daß die Ewigkeit ist nahe.
Wir wurden auf der Erde geboren. Wir begegneten.
Wir hatten einander lieb.
"Nach einer Weile hören wir nichts
- Das ist alles, was wir wissen.
Das Wasser wird auch weiterhin rauschen bis
in alle Ewigkeit. "

24.10.14 09:39
Rast am fließenden Wasser

Müde ist unser Herz nicht,
aber aus dem Tag wurde Abend.
Wir halten inne.
Durch unser Schweigen tönt des Wassers Flut.
Wir hören am Rauschen des Flusses, dass die Ewigkeit nah ist.

Wir wurden aus der Erde geboren. Wir begegneten einander.
Wir hatten einander lieb.

Bald können wir nichts hören
- das ist alles, was wir wissen.
Das Wasser wird weiter rauschen
durch alle Ewigkeit.

24.10.14 11:15, Geissler de
Noch eine Kleinigkeit:
"Vi fødtes til jorden" heißt nicht "wir wurden aus der Erde geboren", sondern wörtlich
"wir wurden auf die Erde geboren".

24.10.14 12:52
Hei,
danke für die kleine Korrektur ;) hatte wirklich ein paar Probleme mit dem Satz. Dachte mir nur, dass der liebe Gott den Menschen aus einem Klumpen Lehm formte und dies ja heute noch bei Beerdigungen erwähnt wird.

24.10.14 13:04
Danke, Geissler, für die Klarstellung. Das hat meine Frage nach der richtigen Übersetzung von “til jorden“
beantwortet, ohne dass ich sie überhaupt stellen musste.

Herzliche Grüße
Birgit

26.10.14 10:30, thisi6067
vielen dank für die übersetzung, hat mir sehr geholfen.