Direkt zum Seiteninhalt springen

Liebe Community,

ich lerne gerade Norwegisch. Es klappt auch sehr gut, nur tu ich mich schwer damit mir die Geschlechtsformen (und somit auch die Deklination) der Substantive zu merken. Ich weiss einfach nicht, wie ich das üben soll und welche Wörter ich dazu benutzen soll etc. Hat jemand einen Tipp für mich? Würd mich auf jedenfall freuen eine Rückmeldung zu kriegen. Danke im Voraus dafür :)

Grüße von der schönen Mosel,
Sarah

17.12.14 08:26
Ein Tipp ist, von Anfang an vor allem die bestimmte Form zu lernen.
Statt nur "hus" merkst Du Dir also "huset". Und statt "bil" gleich "bilen".

Ich find das jedenfalls irgendwie leichter, als sich die Artikel zu merken ("et hus", "en bil").

17.12.14 10:18, LadyMassive
Das ist echt ein guter Tipp - so einfach, dass ich gar nicht daran gedacht hab ;) In Zusammenhang mit dem Ratschlag hab ich mir jetzt überlegt, mir ein norwegisches Kinderbuch zu besorgen und die Substantive alle nach deinem vorgeschlagenen Vorgehen heraus zu arbeiten. Mit der Zeit werd ich mir dann merken können, welches Wort männlich/weiblich oder sächlich ist. Vielen Dank für die Hilfe!

17.12.14 11:56
Man muss dabei allerdings aufpassen, dass man sich auch merkt, ob das 'e' zum Wort oder zum Artikel gehört. Bei hus bzw. huset ist das noch kein Problem, weil das Wort so einfach ist. Aber wenn man sich z. B. kjolen beibringt, dann muss man eben wissen, dass das unbestimmt Wort kjole ist und nicht etwa *kjol.

17.12.14 13:49
Oder halt dem Substantiv ein Adjektiv zuordnen.
Et stort hus, en fin kjole. Natürlich funktioniert das nur solange du keine Adjektive mit -ig endung benutzt.