Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

ich suche nach einer ûbersetzung für das Wort "ablöschen", wenn man also z. B. etwas anbrät und dann mit Wein oder Brühe ablöscht.

Vielen Dank

02.01.15 14:46, Mestermann no
Der Fachausdruck ist "deglasere med rødvin", aber normalerweise sagt man nur "tilsette rødvin".

02.01.15 14:47
In vielen Rezepten steht einfach "å helle ... over".
Ich weiss nicht, ob es noch eine schönere Variante gibt ;-)

02.01.15 15:33, Mestermann no
"Helle over" od. "helle i" geht natürlich auch, neben "tilsette" oder "deglasere". Eigentlich ist der deutsche
Ausdruck, "ablöschen", ein wenig irreführend, denn der kulinarische Vorgang ist ja, dass Flüssigkeit (z.B. Wein,
Brühe, Wasser) zugesetzt wird.

02.01.15 15:39
Warum irreführend? Es ist ja wie beim Löschen (eines Feuers): Da gibt man auch Wasser hinzu! :-)

02.01.15 16:36, Mestermann no
Ja, wobei allerdings kein Feuer gelöscht wird. Es wird nur Flüssigkeit in die heisse Pfanne gegeben.

02.01.15 23:53
@Mestermann:

Auch im Deutschen gibt es das Verb “deglacieren“ als Synonym zu “ablöschen“.

Herzliche Grüße
Birgit

05.01.15 14:42
Vielen Dank für alle Antworten, deglasere gefällt mir gut, hoffe, dass ich es mir merken kann. Ist das Wort sehr speziell, oder versteht der gemeine Hobbykoch es generell?

05.01.15 16:41, Mestermann no
Wohl nicht immer. Es ist der Fachausdruck. Normalerweise sagt man, wie schon erwähnt, "tilsette rødvin" od.
"helle i rødvin".

07.01.15 21:59, Cerebellum no
Deglasere er en del av kokkens fagspråk, hentet fra det franske Déglaçage. Det vil ikke bli forstått av den jevne nordmann, dessverre. Men vi har et godt norsk uttrykk for den samme prosedyren: Å koke ut pannen. Jeg ville altså koke ut pannen med rødvin i dette tilfellet. Det er ikke det samme som å tilsette eller helle over rødvin.

08.01.15 17:32
“Lillehjernen“ er tilbake! Ich freue mich sehr darüber, mal wieder etwas von dir zu hören bzw. zu lesen,
Cerebellum, und wünsche dir ein erfülltes Jahr 2015 mit vielen schönen, entspannten und inspirierten Momenten.

Herzliche Grüße

Birgit