Direkt zum Seiteninhalt springen

Was ist eigentlich gemeint mit den Begriffen "Senior- rådgiver,-konsulent osv.Ich meine speziell den Begriff Senior, so richtig konnte das noch keiner erklåren. Vielleicht kann jemand helfen?

14.01.15 14:35, Geissler de
Ich denke, das ist aus dem Englischen abgecoppert. Dort gibt es allenthalben Senior
Consultants, Senior Analysts, Senior Copywriters, Senior Development Engineers etc.
Es bedeutet eben nichts anderes als dass man auf einer etwas höheren Hierarchieebene
steht.

14.01.15 15:01
...und selbiges ist dabei mit einer gewissen Erfahrung und einem gewissen Alter verbunden.

14.01.15 17:52
takk, takk

14.01.15 21:01, Staslin no
"abgecoppert" :-)))

15.01.15 00:21
... ja, abgecoppert gefällt mir auch ;)
Aber das "Senior" hat - anders als 15:01 schreibt - nichts mit Erfahrung oder Alter zu tun. Das ist - wie Geissler
sagt - nur eine Hierarchieebene. Ein Senior konsulent im Alter von z.B. 37 Jahren kann durchaus eine Abteilung
leiten, in der viele ältere und erfahrenere Mitarbeiter tätig sind. Und die haben - trotz ihres höheren Alters - den
Titel Junior konsulent auf ihrer Visitenkarte.
JM (D)

15.01.15 07:13
Tusen takk for hjelp, spesiell Geissler og JM. Mitt problem er, jeg kan ikke engelsk.
Simone

15.01.15 14:39
Oh, dann sollte man dir vielleicht auch Geisslers kleinen Wortwitz erklären: “Copper“ ist das englische Wort für
“Kupfer“. “Abgecoppert“ ist somit ein Pseudo-Anglizismus für das Wort “abgekupfert“. (In korrektem Englisch hat
“abkupfern“ aber nichts mit Kupfer zu tun; vielmehr heißt dieses Verb auf Englisch “to crib“ oder einfach nur “to
copy something“.)

Viele Grüße
Birgit

16.01.15 08:53
Ich habe da etwas andere Erfahrungen gemacht als 15:00 (JM). Als ich meine erste Arbeitsstelle in Norwegen begonnen habe, war ich sofort "senior-rådgiver", und zwar aufgrund meiner Erfahrung/Alters, ganz sicher nicht wegen Hierarchie. Und so sieht es auch bei meinen Kollegen aus: "Senior" sind die, die über eine gewisse Erfahrung/Arbeitszeit verfügen. Eine ungefähre Grenze (Übergang zum senior) könnte man bei ca. 10 Jahren Erfahrung setzen.