Direkt zum Seiteninhalt springen

Moin! Woher weiß ich, in welcher Reihenfolge Hauptwort und Possesivpronomen kommen? Manchmal heißt es
min bror und manchmal broren min. Gibt es da irgendeine Regel? Danke!

17.01.15 12:05, Geissler de
Der Regelfall ist das nachgestellte Possessivpronomen, also broren min, barna mine,
huset mitt, kona mi. Das Substantiv (Hauptwort) ist dabei immer in der bestimmten
Form, wie du das ja ganz richtig gemacht hast.

Vorangestellt wird das Possessivpronomen, wenn es betont werden soll. Im Deutschen
machen wir das beim Sprechen durch Betonung, schriftlich kann man das nur durch
Kontext ("das ist nicht dein Schal, das ist mein Schal") oder durch Hervorhebung
("das ist dein Schal") deutlich machen.
Im Norwegischen zieht man dazu eben einfach das Possessivpronomen vor ("det er mitt
skjerf, ikke ditt"). Hier ist das Substantiv unbestimmt.

Allerdings kommt es auch vor, dass das Possessivpronomen vorangestellt wird, ohne
dass eine besondere Betonung vorliegt. Das kann regionale Ursachen haben (in Bergen
z. B. ist "min mor" normal), aber auch in formeller Sprache ist das der Fall, ebenso
in festen Ausdrücken ("han gikk sin vei").