Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei!
aus nrk.no heute:
De frykter at mange innleide polakker mister jobbene sine...

was heißt hier innleide?

Takk!

12.05.15 14:31
Mir fällt kein adäquates deutsches Wort dafür ein. Aber es handelt sich um "angemietete"
Polen. Rekrutiert und für einen bestimmten Zweck, für eine (oft) bestimmte Zeitspanne
angemietet. Angemietete, ausländische Arbeitskräfte sind in der Regel gemeldet; also
legal im Land.

7:45

12.05.15 15:44
Vielleicht passt “polnische Leiharbeiter/Leiharbeitnehmer“?

12.05.15 16:08
Oder Saisonarbeiter?

13.05.15 08:22
Ich glaube, polnische Leiharbeiter passt sehr gut. Sesongarbeider gibt es auch
auf Norwegisch, daher glaube ich nicht, dass das gemeint ist. Aber, um auf die Frage
zurückzukommen: es geht um das Wort innleid. Und da denke ich, könnte man
angemietet oder eingeliehen bzw. angeliehen sagen. Schwierig, hier etwas
Passendendes auf Deutsch zu finden.
7:45

13.05.15 10:37
und was sagt ein Muttersprachler dazu?

13.05.15 21:13
Ich glaube, unter den Antworten waren einige von deutschen Muttersprachlern dabei.