Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo liebe Heinzelnisse,

eine Freundin, die sieben Jahre lang in Norwegen (Vaagstranda/Moere og Romsdal) gelebt hat, erzählte mir neulich, dass die Südnorweger einen speziellen Dialekt haben. Sie sagt, in Vaagstranda sagten sie dazu immer "joletta". Sie konnte mir allerdings nicht sagen, was das zu bedeuten habe. Sie konnte es nicht übersetzen. Ich würde das gern wissen, weil ich norwegisch lerne.

Danke Anna

07.03.06 17:20, Bastian fra Ås
na, das ist ja eine perfekte frage fuer Claus aus Kristiansand ,-)

07.03.06 17:43
jålete? so darf kein Dialekt bezeichnet werden. Claus, wehre dich!

07.03.06 17:52, Bastian fra Ås
SORRY, habe es nicht erkannt, war zu schnell. Hier kommt die Erklaerung was es heisst:
"Hvis man liker å pynte seg veldig,- mye sminke etc." Und es ist normales Norwegisch, Bokmål
Also ein Adjektiv das so wie "aufgetackelt" uebersetzt werden duerfte.

Nochmals Entschuldigung, passiert nicht wieder.... ;-)

07.03.06 17:53, Bastian fra Ås
..danke an UNBEKANNT mit deiner Schriebweise habe ich es dann erkannt ;-)

07.03.06 18:02, Bastian fra Ås
nein, in diesem Zusammenhang bedeutet es dann eher : Naerrisch, andere Bedeutungen werden mit: "gegekuenstelt" oder "eitel" angegeben. Wenn man es so benuetzt heisst es vielleicht auch so etwas wie "tull" Oder einfach einfach "quatsch". Vielleicht ist die Verwendung da im Sueden speziell.

07.03.06 18:02
"affektiert, oberflaechlich" waeren vielleicht auch moegliche Uebersetzungen von jålete.

07.03.06 20:16
Wenn Du einen Eintrag davon kriegen willst, wie die verschiedenen norwegischen Dialekte klingen, ist http://www.ling.hf.ntnu.no/nos/nos_kart.html eine tolle Seite.

07.03.06 20:33
äh, "Eindruck" meinte ich, nicht Eintrag

08.03.06 09:12
Die Seite mit den Dialekten is echt gut!!!! Danke für den Tipp..
Sabina