Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei Heinzelnisser!
Ich suche eine gute Übersetzung für "Nachmeldung bzw. nachmelden".
Es geht um Ausflüge, und hier die Beispielsätze:
"bis wann kann ich die Nachmeldung (der Ausflüge) schicken"
(hvor lenge kan jeg ettermelde utfluktene)
oder
"bis wann kann ich die Ausflüge nachmelden".
(hvor lenge kan jeg melde etter utfluktene)
Kann das richtig sein? Das liest sich so komisch.... Danke für Eure Korrektur!
Gruß von Malin

18.05.15 14:45
Was meinst du denn mit “Ausflüge nachmelden“, bzw. in welchem Kontext stehen die von dir nachgefragten
Sätze?

Wenn man sich für ein bestimmtes Ereignis (z. B. eine Prüfung) nachmelden, also nachträglich anmelden will,
heißt das wohl “etteranmelde seg“ und das dazugehörige Substantiv “etteranmelding“.

Aber ob “etteranmelde“ bzw. “etteranmelding“ auch dann passt, wenn man “Ausflüge“ (wo und bei wem auch
immer) nachmelden will, wage ich zu bezweifeln.

Schöne Grüße
Birgit

18.05.15 14:47
jeg aner ikke, men jeg kan prøve.
jeg tror ikke at det er riktig, det du skrev, og om det finnes "nachmelden" det tviler jeg nesten på. Det jeg ville har skrevet, det er følgende:
påmelde i etterkant,
påmelde i etterskudd.
når er fristen til å sende påmeldinger i etterkant?
Det er min forsøk, men kanskje er det noen som vet det bedre.

18.05.15 15:16
Hei allesammen!
@14:47
alt høres bra ut. Særlig "når er fristen til å sende påmeldinger i etterkant"?

@Birgit
Man kann Ausflüge "vorbestellen", aber auch "nachbestellen/nachmelden", wenn man bereits unterwegs ist. Dann gibt es Fristen. Daher "bis wann (welcher Tag) kann ich die Ausflüge nachmelden". Ich hoffe, es ist so klarer...
Danke und Gruß von Malin