Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,

kann mir jemand sagen, was "Dachlatte" auf Norwegisch heißt? Reicht "fjøl"?

Takk for svar!

25.01.16 16:59, Mestermann no
Es heisst taklekte.
Eine Lachte = lekte; das Wort stammt übrigens, wie viele andere norwegische Handwerkerbegriffe, aus dem
Deutschen.

25.01.16 17:49
Tusen takk, Mestermann!

25.01.16 18:08
Unglaublich ... da haben sich die Altnorweger so viel Mühe gegeben, den Rachenlaut in Nacht, acht, Lachen uvm. abzuschaffen, und dann lassen sich ihre Nachfolger von den Niederdeutschen ein k reinschmuggeln, wo sie doch leicht (lett!!) und mit Recht (rett!!) auch "latte" hätten wählen können. Ganz s(ch)le(ch)tt.

25.01.16 21:58
Und takskjegg auf Deutsch ?

25.01.16 22:07, Mestermann no
Dachtraufe, Traufe, auch Dachfuß.