Direkt zum Seiteninhalt springen

Haya & god morgen

Ich komm mit ner grammatikalischen Sache in letzter Zeit häufiger durcheinander.
bin mir unsicher, an welcher stelle "ikke" im Satz zu stehen hat. z.B.

- Er ikke det han som skulle.. eller
- Er det ikke han som skulle..

-Jeg har ikke vært der før.. eller
-Jeg ikke har vært der før..

Vielleicht hat jemand bessere Beispielsätze, woran ich es mir eher merken kann.. Danke schonmal

28.03.06 12:36
Desse to er i alle fall korrekte:
- Er det ikke han som skulle

-Jeg har ikke vært der før

28.03.06 13:33
In normalen Aussagesätzen kommt "ikke" nach dem ersten Verb ("Jeg har ikke vaert der..."). Wie im Deutschen.

Bei Fragesätzen kommt "ikke" nach dem Subjekt ("Er det ikke han...?"). Auch wie im Deutschen.

In Nebensätzen, die mit fordi, hvis, naar, siden und ähnlichen Konunktionen anfangen, kommt "ikke" VOR dem Verb:
"Fordi jeg ikke tjener nok penger nå, må jeg skifte jobb."
Das ist eigentlich auch ähnlich wie im Deutschen, bloss dass im Deutschen auch noch das Objekt vor dem Verb kommt, wodurch das dann ganz anders klingt: "Weil ich NICHT genug Geld verdiene..."
siehe auch http://www.stolaf.edu/depts/norwegian/grammar/word-order.html, ganz unten auf der Seite

28.03.06 14:24, *Sabine - Berlin*
Danke.. auch für den Tipp mit dem Link.