Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, finnes der noen, som kan forklare når jeg bruker om og når på:
Jeg har gjort noen preposisjonsøvelser, som jeg gjorde riktig, men jeg forstår
ikke hvorfor det er slik:

1. Avisbudet kommer tidlig på morgenen.
2. Vi må begynne tidlig på dagen.
3. De gikk hjem sent på kvelden.
4. Sola står høyt på himmelen midt på dagen.

5. Jeg står opp kl. 7.00 om morgenen.
6. Han går på kurs om formiddagen.
7. Om ettermiddagen spiller hun tennis.
8. Sover du godt om natten.

Hvorfor bruker jeg på 1-4 og om fra 5-8?

Tusen takk på forhånd.
Hilsen
Nicole

12.12.16 20:59, Mestermann no
Der Unterschied ist subtil, etwa zwischen "morgens" und "am Morgen", aber dieser Vergleich trifft nicht ganz.

"Om ettermiddagen" bezeichnet den ganzen Zeitraum "Nachmittag" oder einen eher unbestimmten Teil davon,
während a.B. "kl. 5 på ettermiddagen" bezeichnet einen Zeitpunkt am Nachmittag.

Jeg prøver alltid å få meg en middagshvil om ettermiddagen
Jeg hviler alltid middag mellom 16 og 17 på ettermiddagen.

Es gibt hier allerdings Situationen, Zwischenfälle, wo sowohl "på" als "om" benutzt werden können.

12.12.16 22:03
Danke Mestermann! Ich muss trotzdem nochmal weiterfragen
Nach deiner Erklärung würde ich, entgegen der Lösung aus dem Buch, bei 5. dann
eher på verwenden. 1-4 würde ich mir dann so zusammenreimen, dass ich på nehme,
aufgrund der Adverbien tidlig, seint,...? Oder könnte ich bei 1-4 durchaus auch
om einsetzen?
6,7 und 8 würde ich gefühlsmäßig nicht mit på verwenden. Oder könnte ich???
Gruß Nicole

12.12.16 22:52
Også settningen:
Jeg legger meg vanligvis kl. 23 om kvelden, som løsningen forslår, må jeg jo
egentlig være bedre med på, ikke sant?

13.12.16 00:27, Mestermann no
Nein, (leider :-) ) hast Du es bei den ersten Übungen richtig gemacht.

Es ist nicht leicht zu erklären warum du bei 5. "om" statt "på" benutzen sollst.

Om morgenen (generelt) står jeg opp klokken 7 =
Jeg står opp (generelt) klokken 7 om morgenen.

Mit sent und tidlig benutzt man gerne "på": Sent på dagen, tidlig på kvelden, midt på dagen.

13.12.16 06:19
Okay, jetzt ist die Verwirrung perfekt.
In deiner ersten Antwort hattest du ja geschrieben, dass es heisst "kl. 5 på
ettermiddagen und jeg hviler alltid mellom 16 og 17 på ettermiddagen. Wo ist da
der Unterschied zu Aufgabe 5 und dem letzten Beispiel? Nach deiner Erklærung
würde ich dann dein Beispiel, weil generell, mit OM schreiben:
Jeg hviler alltid mellom 16 og 17 om ettermiddagen.
Würde ich im folgenden Satz evtl på verwenden:
I dag skal vi møtes kl. 5 på ettermiddagen.
Dies ist dann als eine einmalige Verabredung gemeint und nicht generell. Oder
soll ich mich bei på lieber nur an die Schlüsselwörter
Tidlig, sent, midt halten und für alles andere om verwenden?

13.12.16 20:28, Mestermann no
Es tut mir leid. Siehe bitte davon ab, was ich bisher geschrieben habe.

Beispiele 1-4: tidlig, sent, midt på dagen - mit

Beispiele 5-8: mit Zeitangaben - mit om

An und für sich kann man auch "klokken fire på ettermiddagen" schreiben. Manchmal ist der Unterschied nur
stilistisch.

13.12.16 20:53
Hahaha, dann ist ja gut ;-) Ich hatte schon langsam an meinen Verstand
gezweifelt. Also kann ich die Sätze mit på im Prinzip an den Schlüsselwörtern
festmachen. Habe ich keine Schlüsselwörter (tidlig, sent og midt) verwende ich
om. Zumindest grundsätzlich, oder?

13.12.16 23:52, Mestermann no
Ja.

14.12.16 06:26
Danke!

14.12.16 06:46
Einen Lernerfolg hatte unsere " Diskussion" alle mal. So schnell werde ich diese
Übungen nicht vergessen ;-)
Herzliche Grüße Nicole