Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo :)
Bei meinen Norwegisch-Hausaufgaben ist mir ein Satz leider nicht ganz klar. Vielleicht kann mir jemand bei der Übersetzung helfen?

For å rekke fram i tide, drar jeg hjemmefra klokka sju.
Hier nun mein "Übersetzungsversuch": Um rechtzeitig anzukommen,fahre ich daheim um 7 Uhr los.

Danke schonmal :)

29.05.17 15:16, Geissler de
Das ist vollkommen richtig übersetzt.

Womit genau hast du Probleme?

29.05.17 15:49
Vielen lieben Dank Geissler!

"Rekke fram" war mir nicht geläufig. Heinzelnisse übersetzet es mit "vorgeben" - und das ergab hier keinen Sinn für mich...
Die Vokabelliste unseres Buches (stein på stein) hatte auch keinen Vorschlag....

Sandra :)

29.05.17 17:02, Geissler de
Da kann ich die Verwirrung verstehen.
Rekke hat eine Reihe (en rekke) von Bedeutungen. Dazu gehört „reichen“ im Sinne von
„geben“; die Übersetzung „vorgeben“ (nach vorne reichen) ist also nicht falsch, aber nur eine
von mehreren.
Es kann auch „(rechtzeitig) erreichen“ bedeuten; z. B. Jeg rakk ikke toget fordi bilen hadde
punktert.
Fram bezieht sich auf das Ziel; vgl. Vi er framme -- wir sind da.

29.05.17 17:59
Vielen Dank für diese Erläuterung Geissler - jetzt ist es mir deutlich klarer :)

Sandra