Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, was bedeutet EINS im Lied ERIKA : eins von hunderdtausend kleinen Bienelein, wird
umschwärmd ERIKA , Grüss aus Flandern Lode

24.06.17 11:40, Geissler de
Das Lied kannte ich noch gar nicht -- danke für das Schließen dieser Bildungslücke.

Zur Frage: Es heißt gar nicht „eins“ an dieser Stelle (das würde keinen Sinn ergeben),
sondern „heiß“.

Also: Heiß von hunderttausend kleinen Bienelein wird umschwärmt Erika.

Oder, in gewöhnlicher Satzstellung:

Erika wird von hunderttausend kleinen Bienelein heiß umschwärmt.

24.06.17 14:35
Danke Geissler, "Das war klar : eins gibt kein Sinn. und ausserdem : Erika ist kein
Mädchen aber Latein für das Heidekraut und deswegen diese Bienelein. Grüss Lode

24.06.17 17:39, Geissler de
Erika ist beides. In der ersten Strophe geht es um die Pflanze, in der zweiten dann um das
Mädchen.

24.06.17 18:27
Also, du kennst das Lied ? Es war Propaganda für die NS von Deutschland im 2ten
Weltkrieg und deswegen heute in Deutschland verboten glaube ich ? Aber hier in Flandern
(det er i Belgia) ist das unschuldig und romantisch. Grüss aus Flandern (Flamland i
Norsk ?) Mvh Lode

25.06.17 11:15, Geissler de
Jetzt kenne ich es.

Das Lied ist nicht verboten. Das einzige Nazi-Lied, das verboten ist, ist meines Wissens
das Horst-Wessel-Lied. Verboten heißt, dass man es nicht in der Öffentlichkeit singen
darf.

Besonders populär scheint mir "Erika" allerdings nicht zu sein, aber das mag nur mein
falscher subjektiver Eindruck sein.