Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

wie kann man "Innlagt vann" übersetzen? Ich kenne innlagt = Preßverbindung und vann = Wasser, aber das ergibt keinen Sinn für mich???

09.09.17 19:31
Preßverbindung sagt mir rein gar nichts. Aber der Ausdruck innlagt vann ist mir natürlich geläufig. Innlagt vann heißt trivialerweise nichts anderes als "fließendes Wasser im Haus", innlagt = hineingelegt / im Inneren verlegt...

Heute dürfte das wohl vor allem bei Ferienhütte noch eine relevant Information sein

10.09.17 05:01, Mestermann no
Ja, 19:31 hat ganz recht. Innlagt vann = fliessendes Wasser.

"Innlagt" heisst generell, dass eine allgemeingesellschaftlivhe Leistung vorhanden (innlagt = "eingelegt") ist:
innlagt vann, innlagt kloakk, innlagt strøm, innlagt telefon.

10.09.17 09:39
Hei Mestermann,
ich sehe grade aufgrund Deiner Erläuterung, dass innlegge zwei Bedeutungen zu haben scheint,
nämlich in der Tat wohl auch so etwas wie "erbringen", "erwerben". "Å innlegge seg
fortjenester" gibt Dokpro als Bsp an. Das kann man wohl nur als "sich Verdienste erwerben"
übersetzen. Danach könnte ich die Bedeutung zwar richtig erläutert haben, aber den
etymologischen Hintergrund nicht ganz richtig. Ich hatte innlagt immer so platt verstanden
wie dass etwas "nach innen verlegt / gelegt" worden ist. Ganz wichtig sicher früher in der
Abgrenzung zu "utedo".

Innlegge scheint durchaus auch diese Bedeutung zumindest grundsätzlich zu haben - nämlich
wenn davon die Rede ist, dass jemand ble innlagt på sykehuset.

Ist es trotzdem nicht dieser simple Bedeutungsstrang bei innlagt strøm, etc? Können auch
außerhalb eines Gebäudes Leistungsmerkmale "innlagt" worden sein - also nicht hineinverlegt,
sondern "erbracht" als Teil eines Gebäudes? Also zum Beispiel "innlagt solcellepanel"?
"Innlagt naust"?

Oder verschwimmen hier die beiden Bedeutungsstränge ineinander, so dass man gar nicht mehr
klar differenzieren kann zwischen der "hineininvestierten" Arbeitsleistung und der "drinnen"
/ im Gebäudeinneren befindlichen Sache selbst? Aber es ist immer ein im Inneren
befindliches Merkmal, nicht wahr? Ganz gleich, ob man nun das physische Hineinbringen oder
das eher abstrakte Leistung erbringen mit innlagt assoziiert -?

11.09.17 12:49, Mestermann no
Doch, die urspr. Bedeutung von z.B. "innlagt vann" ist natürlich, dass man das Wasser nicht mehr von der Pumpe
im Hinterhof holen musste. Aber inzwischen benutzt man "innlagt" auch für andere Leistungen, wie Strom,
Kloake, Telefon usw. Entweder hat man Elektrizität im Haus oder gar nicht, man kann ja den Strom nicht irgendwo
holen und mit ins Haus bringen. Innlagt strøm, vann, telefon usw. heisst eigentlich nur dass die jeweilige
gesellschaftliche Leistung im Haus vorhanden ist:

Hytta har innlagt vann, men ikke kloakk.
Det er ikke innlagt telefon eller nettilkobling i leiligheten.
Jeg har fått lagt inn strøm i annekset.

Für solcellepanel, naust, TV-antenne und andere Fazilitäten ausserhalb des Gebäudes, benutzt man nicht
"innlagt". Det er montert solcellepanel på taket, det er satt opp en TV-antenne på mønet, det er bygd til et
vedskjul usw.

11.09.17 21:04
Mange takk, Mestermann!
19:31...