Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich habe eine Frage zum Wort "alderstrygdet" in der Liste http://www.edd.uio.no/perl/search/search.cgi?appid=72&tabid=1106. Wenn man das Wort "alderstrygdet dort eingibt, kommt ein Treffer. Klickt man auf den Treffer, kommt ein neues Fenster, erscheinen die Deklinationsformen in grüner Schrift und als Gültigkeitsende des Wortes ist 2013.12.31 angegeben. Bei anderen Wörtern, die 2005 oder 2012 ausgelaufen sind, ist die Darstellung genau so.
Ich habe diese Darstellung mit 2013.12.31 schon bei mehreren Wörtern gesehen. Leider habe ich nicht mitbekommen, dass es zum 31. 12. 2013 eine weitere Sprachreform gegeben hat. Kann mir jemand darüber etwas sagen und eine Quelle dazu benennen.

08.10.17 12:37, Mestermann no
Das ist kein Wörterbuch, sondern die Lemmata-Database des nationalen Wortregisters für Bokmål der Osloer
Universität, wenn ich mich nicht irre. Es werden dort Exerpte aus einer enormen Textmasse registriert. Im Beispiel
"alderstrygdet" werden somit absolut alle vorkommenden Formen und Deklinationen, ob sie nun richtig oder
falsch sind, von "alderstrygdet" aufgenommen, wie z.B. "alderstrygdeteste", was allerdings in der
Exerptionsvorlage entweder ein Scherz oder ein Fehler gewesen sein muss. Das Datum hat garantiert nichts mit
einem "Gültigkeitsende" des Wortes zu tun, denn diese Database ist deskriptiv. Es könnte sein, dass es mit der
Dauer der Suchperiode zu tun hat, aber hier rate ich nur.