Direkt zum Seiteninhalt springen

På høsten bugner marka av gull, blått og rødt

Könnte man hier "marka" ggf. einfach mit "Natur" übersetzen? "Flur" erscheint mir etwas zu gehoben...

Im Herbst strotzt die Natur vor goldenen, blauen und roten Farben.

29.10.17 01:33, Mestermann no
Mark hat zwei Bedeutungen: 1. Der Grund, der Flur. 2. Unbebautes Naturgebiet, oft Waldgebiet; vgl. Nordmarka,
Østmarka und Vestmarka, die Wälder bei Oslo. Der Sinn ist wohl hier dass im Herbst der Wald voller Farben ist.

30.10.17 13:16
Vorsicht, Mestermann, bei der Verwendung des Artikels im Zusammenhang mit dem Wort "Flur":

Wenn "Flur" im Sinn von "Hausflur" benutzt wird, hat das Wort tatsächlich maskulines Genus
und es heißt "der Flur". Wenn es aber, wie in deinem Fall, ein bestimmtes Gelände bezeichnet
(in Wald und Flur), ist es ein Femininum, sodass es "die Flur" heißen muss.

Gruß
Birgit

31.10.17 03:16, Mestermann no
Danke, Birgit! Deutsch ist eine überaus komplizierte Sprache.