Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei

Jeg gleder meg til å komme tilbake til jobben.
Antwort darauf: Så fint, da.
Bedeutet die Antwort: Das ist doch prima?

Men jeg trodde du likte deg godt hjemme?
Antwort: På en måte, så.
Bedeutet die Antwort: Auf eine Weise schon.

Vi hat fått barnehageplass til Martin fra neste måned. Og Kari skal gå i SFO. Hadde ikke du også heltidsjobb da dine war små?
Antwort: Jo, til å begynne med.
Bedeutet die Antwort: Ja, halt für den Anfang.

Vi var veldig innstilt på at vi skulle klare å jobbe fullt begge to. Men det var lettere sagt enn gjort.
Antwort: Hvordan da?
Bedeutet die Antwort: Wieso denn?

Jobben betyr så mye for meg. Jeg kan ikke tenke meg at jeg skal få lyst til å trappe ned på den.
Antwort: Vel, vel. Lykke til
Bedeutet die Antwort: Ja, ja. Viel Glück?

Die Antworten sind immer recht umgangssprachlich, daher fallen mir die Übersetzungen nicht leicht. Vielleicht mag jmd. helfen.
Tippfehler bitte ich zu entschuldigen. Sie sind wohl dem wackelnden Zug geschuldet....

01.10.18 10:43, Paraply
Vom Inhalt her sind deine Übersetzungen in Ordnung. Ich würde vielleicht "Jo, til å begynne med" mit "Ja, am Anfang schon" übersetzen.

01.10.18 10:48
Bis auf das letzte Beispiel finde ich, daß Du gut übersetzt hast. Ich hätte hier und
da kleine Veränderungen vorgenommen und z. B. geschrieben:
Ist doch prima! Oder: Das ist doch Klasse!
In gewisser Weise schon.
Ja, für den Anfang halt.
Wieso (denn)?
Das sind aber alles Kleinigkeiten und dem eigenen Sprachgefühl überlassen.
Im letzten Beispiel schwingt bei "Vel, vel" ein skeptischer Unterton mit, und ich
würde nicht übersetzen mit "Ja, ja" sondern mit "Na ja!". Die Antwortende sagt zwar
"Viel Glück", denkt aber "Na denn mal viel Glück, du wirst deine Erfahrung schon noch
machen".

01.10.18 19:40, Sandra1
Vielen, vielen Dank für eure Hilfe

Sandra :)