Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo

ich möchte gerne einen Ausspruch meiner Nachbarin ins Norwegische übersetzen und brauch dafür eure Hilfe.
Da ich diesen Ausspruch im Norwegischkurs vortragen möchte, ist mir wichtig, dass von Grammatik und Wortwahl her alles richtig ist.

Hier meine Idee:

Äußerung meiner Nachbarin neulich als sie die Zeitung und einige Werbeprospekte aus dem Briefkasten holte (sie ist Mama eines Kleinkindes):
Nachbarin: Guck mal, hier gibt es günstig ein Original Bobbycar!
Ich: Jedes kleine Kind sollte einmal ein Bobby gehabt haben :) !
Nachbarin: Ja, das stimmt. Bloß sollte es für die Eltern gleizeitig immer einen Gutschein über mindestens 3 Paar neue Kinderschuhe hinzugeben.....
(Nachfolgende Erklärung meiner Nachbarin: Bereits nach wenigen Runden sind die Kinderschuhe seitlich komplett abgeschubbelt, so dass man sie nur noch in den Müll werfen kann. Aber Haupsache das Kind hatte Freude :) )

Nylig utsagn til naboen min, da hun hentet avisen og noen reklamebrosjyrer fra postkassen (hun er mor til et lite barn)
Naboen: Se her, her kan man få en original BOBBY CAR til rimelig pris!
Jeg: Hvert barn skulle ha hatt en BOBBY CAR :) !
Naboen: Ja, det setmmer..... Men foreldrene skulle samtidig får et gavekort på minst 3 par nye barnesko....
(Etterfølgende forklaring av naboen min: Allerede etter noen få runder er sidene til skoene slite så at man må kaste skoene. Men så lenge barnet har gledet seg.... :) )

Soweit mein Versuch. Vielen Dank für eure Hilfe!

28.11.18 14:29
God oversettelse, men jeg finner noen småfeil :) Har valgt ut de 3 viktigste:

1) "Utsagn" høres veldig formelt ut. Anbefaler en verbalisering som "Nylig sa naboen
min..."

2) Jeg visst ikke hva en bobbycar var, men etter litt googling kom hjem frem til et
norsk ord: gåbil.

3) "Å glede seg" vekker straks assosiasjoner til forventninger, som i "sich auf etwas
freuen". Dette er igjen en teknisk riktig men formell måte å uttrykke det på. Jeg
anbefaler "ha det gøy" eller "kose seg". PS. i denne situasjonen bruker man på norsk
preteritum og ikke perfekt. (perfekt er sjeldent på norsk).

_Tutankoopa

28.11.18 16:16
Vielen Dank für deine Berichtigungen Tutankoopa, über das Präteritum hatte ich tatsächlich auch erst nachgedacht....aber mich dann doch verkehrt entschieden....

Und "nylig så naboen min", hört sich tatsächlich besser an. Ich war mit "Utsagn" auch nicht zufrieden.

Für å glede seg werde ich dann wohl å kose seg wählen.

Hoffe der Rest meines Textes passt so für den Vortrag im Norwegischkurs....