Direkt zum Seiteninhalt springen

Erst Mal vielen Dank an Claus aus Kristiansand u.VG V für die schnelle Antwort.

Ich kann etwas Norwegisch.Bin mir aber nicht sicher ob es für ein Gespräch in Norwegisch reicht.
Wisst ihr auch ob beim Norwegischen Arbeitsamt jemand Deutsch spricht???
Danke im Voraus und allen ein schönes Wochenende.
bis dann, liebe Grüße v. Beate

14.07.06 14:49
Hallo Beate,
Ich bin Flame. Norwegen hat ein Holländer - er heisst Gerd - angestellt um aktiv Flamen und Niederländer zu suchen die in Norwegen arbeiten wollen oder einwandern möchten. Er ist Arbeitsvermitler für Aetat. Er kennt fast auch Deutsch. Auf seine Seite www.norsk.nl gibt es auch Information in die Deutsche Sprache... Viel Glück ! Gruss aus Flandern LODE

14.07.06 15:11
Hei Beate,
Die Adresse in Rostock habe ich von Freunden, die durch das Baltic-Center nach Kristiansand vermittelt worden sind. Sie wohnen jetzt ca. acht Jahre hier und die Freundin ist gerade fertig mit einem Studium auf der Hochschule HiA Høgskole i Agder als weiterführende Schulung, das die Kommune ihr bezahlt hat. Sie ist Krankenschwester und ihr Mann arbeitet als Programmierer im Glaswerk. Ich vermute, daß man in Rostock Deutsch spricht.
Beste Grüße aus Kristiansand von Claus

15.07.06 10:50
Beate,
ob es beim norw. Arbeitsamt speziell Leute mit Deutschkenntnissen gibt, ahne ich nicht. Obwohl viele Norweger mal etwas Deutsch in der Schule gehabt haben, trauen sich nur wenige es auch anzuwenden. Mit Englisch ist das was ganz anderes. Das kann fast jeder Norweger und meist auch gut. Wenn Du also im Zweifel bist, was Dein Norsk angeht, dann ist Englisch die Alternative, die auf jeden Fall funktioniert.
Viel Erfolg, V°

15.07.06 10:57, Beate
Vielen,vielen lieben Dank an Claus und Lode
ihr habt mir erstmal sehr geholfen,ich werde gleich Montag mein Glück beim Baltic- Center und unter der Internet adresse versuchen.

Nochmals vielen Dank, eure Beate