Direkt zum Seiteninhalt springen

habe ein kleines gedicht in norwegen gefunden und bräuchte jetzt die
übersetzung davon, da ich es verschenken will.
Ich hoffe es kann mir jemand behilflich sein.
Danke

medfolelse
ingen er med oss for alltid
tiden forsvinner sa fort,
men minnene far vi beholde
til lindring nar savnet er stort.

16.07.06 12:34
Mitgefühl
Niemand ist ewig mit uns
die Zeit verschwindet,
die Erinnerungen aber, dürfen wir behalten
zur Linderung, wenn der Verlust groß ist.

Mein Vorschlag von Claus aus einem sonnigen Kristiansand

16.07.06 12:36, Eulard
Zunächst ein wörtlicher Versuch:

Mitgefühl
Nicht ist bei uns für immer.
Die Zeit schwindet so schnell,
doch die Erinnerung können wir behalten
zur Erleichterung, wenn das Bedürfnis groß ist.

Vielleicht etwas "poetischer":

Mitgefühl
Nichts bleibt uns auf ewig,
als die Zeit so eilig schwindet.
Doch was uns bleibt ist die Erinnerung,
die lindert dann, wenn die Entbehrung groß.

Andere Varianten? Her damit!

Gruß, Eulard

16.07.06 12:37, Eulard
Sorry, muss natürlich "niemand" und nicht "nichts" in der ersten Zeile heißen !

16.07.06 18:06
Ein weiterer Vorschlag von mir:

Niemand ist beständig bei uns
so schnell entschwinden Stunden,
Erinnerungen aber dürfen wir behalten
zur Erleichterung, wenn der Verlust so drückend ist.

Gruß von Claus
PS: Mir gefallen die Zeilen sehr gut