Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei was bedeutet: Æg e jo en liten galen Jærbu ?

30.08.06 12:19
Hallo, das ist nynorsk und bedeutet offensichtlich laut die seite norsk sprakråd "Ich bin ja ein ein wenig böse Jærbu" = Einwohner von Jæren (schöne Gegend) an die Westküste Norwegens. Gruss aus Flandern Lode

30.08.06 12:30
gal = verrückt
Æg e jo ist Dialekt und bedeutet ich bin ja ein kleiner verrückter Jærbu. Wie Lode schreibt ein Einwohner aus Jæren, südlich von Stavanger. Wir sagen auch: Æ æ fra Londsia. Ich bin von der Lundseite (Stadtteil von Kristiansand)
Gruß von Claus in Kr.sand

30.08.06 12:59
Super! Danke Euch beiden!

30.08.06 15:32
"Galen" heisst NICHT böse, sondern "verrückt" :-) Aber positiv