Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
ich lerne seit einem halben Jahr Norwegisch und versuche gerade, meine erste Bewerbung zu schreiben. Vieles auf dieser tollen Seite hat mir schon weitergeholfen, aber bei ein paar Begriffen bin ich mir nicht sicher. Hier meine Versuche:

studentischer und wissenschaftlicher Mitarbeiter (Teizeit)
-> studentisk og vitenskapelige medarbeider (deltidsansatt)
Langzeitstudenten -> langtidsstudenter
Literaturrecherche -> kildegransking
Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie -> selskap for vitenskapelig samtalepsykoterapi
Praktikant ->?
Berufseinstieg -> ? (bisher habe ich nur: å finne første jobben)

Kann ich ein Bildungszentrum des DeutschenGewerkschaftsbundes (DGB) mit "utdanningssenter av fagforeningsforbund" umschreiben?

Vielen Dank für Übersetzungshilfen!
Berit

19.09.06 11:38
Sehr gut. Hier ein paar Korrekturen und Vorschläge:
studentisk og vitenskapelig >> beides Singular
kildegransking = beschreibt die Tätigkeit
kildegranskning = beschreibt das Resultat
Praktikant = praktikant
Berufseinstieg >> versuche es mit einer Umschreibung, z. B. " als Berufseinsteiger " ansatt " für den Berufseinstieg " >>> som nybegynner i stillingen / jobben
Bildungdzentrum des... Vorschlag: " tysk LO`s utdanningssenter " oder " Fagforeningsforbundets utdanningssenter "

Lemmi

19.09.06 14:40
Hallo Lemmi,

herzlichen Dank! Damit werde ich wohl hinkommen.

studentisk habe ich vorher nirgendwo gefunden (ließ sich auch nicht googeln), da ist es gut, eine Bestätigung zu bekommen...

Dann hoffe ich, dass die Norweger, die meine Bewerbung bekommen, das auch so sehen :-)

Beste Grüße
Berit

19.09.06 15:57
hast Du die bewerbung schon losgeschickt ? ich wurde bei " studentisk " doch noch etwas skeptisch. es gibt zwar fünf Belege bei Google, doch scheint mir der begriff eher im Sinne von " studentikos " >> " bursjikos " verwendet zu werden. Nimm lieber " akademisk " , da gehst Du auf Nummer sicher.

Lemmi

19.09.06 16:29
Habe nie von norsk "studentischer Mitarbeiter" gehört.
Vitenskapelig medarbeider heiss es auf norwegisch.
Sie könnten aber ruhig 'studie- og vitenskapelig medarbeder' schreiben. Aber was das ist, habe ich keine Ahnung.

21.09.06 16:54
Da das Ding schon weg ist, kann ich jetzt nichts mehr dran ändern. Trotzdem herzlichen Dank!
Falls ich tatsächlich zu einem Vorstellungsgespräch eingeladen werde, kann ich ja am Ende mal nachfragen... ;-)
Berit