Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo alle zusammen... ich finde meine Frage ja relativ schwierig und hoffe, dass mir jemand helfen kann... Ich finde nämlich keinen Unterschied zwischen Dänisch, Norwegisch und Schwedisch. Das ist alles so ähnlich... :(
Deswegen wollte ich mal fragen, ob diese Sätze vielleicht norwegisch sind:
DER ER ORM DEN GAMLE... 98 ÅR GAMMEL, OG HAN LØBER STADIG EFTER PIGER! HVORFOR SER HAN SÅ RÅDVILD UD? SOMME TIDER KAN IKKE HUSKE, HVORFOR HAN GØR DET!
Eine Übersetzung bräuchte ich nicht direkt, sondern ich würde halt nur gerne wissen, ob das norwegisch ist. Ich finde, dass diese skandinavischen Sprachen alle so ähnlich sind. :'( Danke schon mal im voraus...

23.10.06 13:59
daenisch

23.10.06 14:02
Tipp:
Im Schwedischen gibt es kein "ø" sondern "ö"
Aber "ö" schreibt man auch im Norwegischen gelegentlich, wenn gerade kein "ø" verfuegbar ist.
Also wenn Du ein "ø" siehst, ist es schonmal nicht Schwedisch.

23.10.06 14:06
danke. jetzt hab ichs verstanden. froi :D

23.10.06 14:20
Norwegisch und Dänisch auseinander zu halten, ist schwieriger. Aber tendenziell: p statt b, k statt g, t statt d im Norwegischen. Z.B.:
DER ER ORM DEN GAMLE... 98 ÅR GAMMEL, OG HAN LØpER STADIG EtTER PIkER!

23.10.06 14:30
Schwedisch und Norwegisch auseinander halten, ist ziemlich einfach : und = im Norw. og im Schwed. och
nicht = im Norw. ikke im Schwed. inte
ich = im Norw. jeg im Schwed. jag
Dies sind Wörter die viel gebraucht werden, und also eine Anweisung ob Norw. oder Schwed. Gruss aus Flandern Lode