Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo Moin.
Bin auf der Suche nach dem Begriff "Eibental" und bräuchte Hilfe.

19.11.06 12:56
Moin,
Sieh mal darunter vielleicht suchst du das?
http://www.wandern.frankenjura.com/php3/select_wanderung.php3?id=wa-4-05-01
Moin von Claus in Kristiansand

19.11.06 13:33
Moin Claus
Danke für Deine schnelle Antwort,hätte mich genauer ausdrücken sollen.Suche den Begriff "Eibental" übersetzt ins norwegische oder auch gerne Umgangssprachlich.
Moin Moin aus Hamburg

19.11.06 13:36
aber Eibental ist doch ein Eigenname? wie willst du das übersetzten? Eigennamen bleiben unverändert!!!!!!!!!!

19.11.06 13:41
Nein, Eigennamen bleiben nicht immer unverändert:
der Rhein: Rhinen
Umgekehrt:
København: Kopenhagen

19.11.06 13:48
Oha danke für das rege Interesse.
würde man nicht vielleicht es mit Barlindal/en können?

19.11.06 14:22
das sind historisch gewachsene namen. aber jetzt kann man nicht einfach wild etwas überstzen. die bedeutung geht völlig verloren.

19.11.06 14:25
so sehe ich das auch. wie soll man dann z.b. rückschlüsse ziehen können. aus meiner deutschen bahnhofstraße kann ich auch keine jernebanstasjongate machen. den die heißt so sicher nicht in berlin.

19.11.06 14:26
Hvis du bare er på jakt etter oversettelsen, så er
Eibe = barlind
Tal = dal
Eibental = Barlinddal
der Eibental = Barlinddalen

19.11.06 14:28
Hoppla, das Eibental sollte es sein

19.11.06 17:38
Na ich denke nicht das ein Tal in dem viele Eiben stehen ein Eigennahme ist.Danke für Eure Meinungen.