Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,
für mich ist Norwegisch durch die Verwendung von Verbalkonstruktionen so schwer, wie folgende: ?Hvordan skal vi få det hele til å henge sammen?? Geht das anderen auch so? Wie würdet ihr den Satz übersetzen?

Danke im Voraus,
Silvi

28.11.06 09:18
U.a. so: wie können wir das Ganze unter einen Hut bringen

28.11.06 09:50
umgangssprachlich mag das ja gehen. Aber als Übersetzung wird das meine Lehrerin nicht akzeptieren.
S.

28.11.06 10:17
Das norwegische ist aber auch schon etwas umgangssprachlich, oder zumindest ein ziemlicher Wischi-Waschi-Ausdruck.
Mein Versuch:
"Wie sollen wir es hinkriegen, dass (am Ende) alles zusammenpasst."

28.11.06 10:19
'Wie sollen wir es hinbekommen, dass das Ganze zusammenhängt.'
Nicht ganz anstrein, aber man versteht was gemeint ist.
Mvh RS

28.11.06 10:52
Interessant in dem Zusammenhang vielleicht noch, das es "Sl" am Wortanfang im Deutschen ja gar nicht gibt. Das wird immer "Schl" geschrieben (Schlange, schlafen...).
Im Deutschen ist der Übergang zur einfacher auszusprechenden Buchstabenkombination also teilweise schon vor der schriftlichen Normierung erfolgt, teilweise erst danach (Straße...). Außer in Hamburg ;-)

28.11.06 11:22
Ich weiß nicht recht, aber der letzte Beitrag ist wohl etwas verrutscht? Gehört wohl unter O s c h l o - S c h t r a ß e usw. Wie verhält es sich den mit Slowenien? Könnte man dann sagen S c h lowenien? Oder Slibowitz ist das dann S c h libowitz?
Claus i Kr.sand

28.11.06 12:43
Ja, war verrutscht, sorry.
Für Wörter ausländischer Herkunft gilt die "sl"->"schl"-Regel offenbar nicht. Also Slowenien wird gesprochen wie geschrieben.