Direkt zum Seiteninhalt springen

Hej,

weiß jemand das norwegische Wort für "Nachhilfe"? Im Wörterbuch steht es nicht.

Takk paa forhaand!

01.12.06 13:59
.... tja, in welchen Zusammenhang?

01.12.06 14:08
Nachhilfe in Norwegen? Das wäre weltanschauungswidrig. Allenfalls "leksehjelp", natürlich kommunal organisiert.

01.12.06 14:22
Ooops..... "leksehjelp", natürlich kommunal organisiert.

Auch eine interessante Weltanschauung. Bist du Deutscher oder Norweger?

Sonst aber ja, ich dachte auch an "Nachhilfestunden" oder "støtteundervisning".

01.12.06 14:38
Ich bin Deutscher, es geht um ganz ordinäre, privat organisierte Nachhilfe. "Leksehjelp" und "støtteundervisning" hören sich gut an.
Tusen takk for hjelpa!

01.12.06 16:23
støtteundervisning ist immer eine Sache der Schule. "ganz ordinäre, privat organisierte Nachhilfe" gibt es kaum. Warum auch - man kann ja nicht sitzenbleiben. Eben eine Sache der Weltanschauung (sagt einer, der in Norwegen lebt und die eigenen Kinder durch die Schule gebracht hat).

03.12.06 19:48
På norsk gis det "privatundervisning"