Direkt zum Seiteninhalt springen

Warum sagt man auf Deutsch 'im übertragenen Sinne' (i den overførte betydningen),
und nicht 'in übertragenem Sinne' (i overført betydning),
wie auf norwegisch?

01.12.06 15:07
Ich denke, man kann beides sagen. Das erste ist gelaeufiger, vielleicht weil man davon ausgeht, dass es nur den "einen" uebertragenen Sinn gibt.

Dagegen heisst es z.B. "mit anderen Worten" statt "mit den anderen Worten", weil es nicht um diese einen bestimmten Worte geht, sondern um irgendwelche.