Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo ihr Lieben,
nächstes Jahr werde ich auswandern nach Norwegen. Soweit sind alle Vorbereitungen getroffen, bis auf eine Sache die noch für mich unklar ist und wäre dankbar euren Ratschlag zu bekommen:
Über die Einfuhr mit Tieren bin ich mir im klaren, aber ich besitze einen Hasen (Zwergwidder) und da habe ich bisher geteilte Meinungen gehört, ob diese Tiere eingeführt werden dürfen oder nicht.
Zu eurer Information: Es handelt sich um einen Hasen, der ausschließlich in der Wohnung lebt, regelmäßig tierärztlich untersucht wird und auch regelmäßig geimpft ist und wird (Impfpass).
Auf der Seite von Trolljentas verden wird z.B. gesagt, dass Kaninchen grundsätzlich nicht nach Norwegen eingeführt werden dürfen, andererseits ja, wenn eine entsprechende Genehmigung vorliegt. Bisher konnte mir niemand weiterhelfen, weder beim Veterinäramt, Tierschutzamt oder sonstige Ämter.
Vielleicht ist ja eine entsprechende Fachkompetenz unter euch. Ich wäre euch jedenfalls unendlich dankbar.
Karin

19.12.06 16:07
Hei Karin! Lykke til fra Luitgard :-)

21.12.06 23:43
Hi,
ich habe folgenden Satz gefunden: Tollsatsen på hester som importeres ordinært fra utlandet, er NOK 5 000 pr. stykk.
Bedeutet das, wenn ich als Norweger ein Pferd aus dem Ausland kaufe und einführe, muss ich 5000 NOK zahlen??
Hilsen, Diana

22.12.06 14:48
Genauso würde ich das interpretieren.
Immer noch billig im Vergleich zu Autos ;-)