Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo ich habe letztens schon mal gefragt, vielen Dank für die schnelle Antwort (Frage und Antwort stehen unten). Aber könnte "opptaget" nicht vielleicht von

oppta - aufnehmen (im Sinne von aufnahmefähig)

stammen? Es würde mich schon sehr wundern, wenn ein Ferienhaus nur in den "Randwochen" der Saison belegt ist. Außerdem habe ich vorher mit der Besitzerin telefoniert und irgendwie haben wir uns ein bisschen unterhalten und es kam mir so vor, als wäre da frei. Leider habe ich mit der Grammatik Schwierigkeiten und kann nicht unterscheiden, ob es von "opptatt" oder "oppta" kommt.
Schon mal vielen Dank.
Lutz

Hallo, kann mir jemand helfen?
Ich habe bei der Anfrage nach einem Ferienhaus per mail nur die Information bekommen "Opptaget uke 23 24 32 33". Leider kann ich nur Schwedisch und kein Norwegisch und kein Online-Wörterbuch kann mir "Opptaget" übersetzen. Hoffentlich heißt es, dass das Haus in diesen Wochen noch frei ist!
13.01.07 16:57
leider nein, ist besetzt.
Salig blanding:
dänisch optaget
schwedisch upptagit
norwegisch opptatt

16.01.07 23:52
å oppta, opptar, opptok, har opptatt (okkupert, reservert, tinget),...
å ta (opp), tar (opp), tok (opp), har tatt (opp),...
Opptaget er dansk, men det ser ut som om uke 23, 24, 32, 33 allerede er reservert, dvs. opptatt.

17.01.07 07:07
es gibt auch das Word "opptak"=Aufnahme, das manche ev. auch als "opptag" verwenden. Opptaget wäre dann die bestimmte Form, "die Aufnahme". Aber welchen Sinn das hier haben sollte?