Direkt zum Seiteninhalt springen

Dass hier ist aus ein Rätsel das ich auf dem Netz gefunden habe.
Wass bedeutet "von Taler 7.175 "?

"Anno dazumal erhielt ein Kämmerer vom Stadtrat die schöne Aufgabe, den Haushaltsüberschuß (wo gibt es sowas heute noch ?) von Taler 7.175 unter den Stadtbewohnern zu verlosen.
Perkins

05.03.07 16:36
"Taler" er en mynt fra gamle dager (Ordet er faktisk i slekt med "Dollar").
Saa det er snakk om en "Haushaltsüberschuss" som beloeper seg til 7175 "Taler".

07.03.07 09:33
Hei, dies sagt der Duden Herkunftswörterbuch zu Dollar:
Dollar: Der Name der Währungseinheit (in den USA, in Kanada und Australien) wurde im 19. Jh. aus amerik.-engl. dollar entlehnt, das selbst aus niederd. däler (= nhd. Taler) stammt.

Taler: Der Name, der heute nicht mehr gültigen Münze entstand im 16. Jh. durch Kürzung aus 'Joachimstaler'. Die Münze ist nach dem Ort St. Joachimsthal in Böhmen benannt (heute Jáchymov, CSSR), wo sie seit der ersten Hälfte des 16. Jh.s aus dem im Bergwerk gewonnenen Silber geprägt wurde. - Die Münzbezeichnung wurde in viele europäische Sprachen übernommen (vgl. auch den Artikel Dollar).
Vennlig hilsen fra Claus i Kr.sand