Direkt zum Seiteninhalt springen

hallo!
ich würde gerne wissen, was mit:
"ALT FOR NORGE" gemeint ist.
Takk!

27.03.07 21:21
(ich gebe/tue) alles für Norwegen

27.03.07 23:29
Das ist der Wahlspruch der norwegischen Könige.

27.03.07 23:49
Zwei von den Königen

28.03.07 00:01
Entsprechend der Aussage "Deutschland ueber Alles"...Obwohl ich schon sehr
lange in Norwegen lebe, bekomme ich doch immer wieder einen bitteren
Beigeschmack bei solchen Phrasen...

28.03.07 07:15
So ein Unsinn. Versetze dich in die Zeit, als das Lied von Hoffmann von Fallersleben geschrieben wurde, und du wirst an der Aussage nichts Kritikwürdiges finden. Damit wird aufgefordert, die Liebe für ein vereintes Deutschland über alles zu setzen - ein Deutschland, das damals noch gar nicht existierte und zersplittert und zerrissen war. Es ist nicht gemeint, dass Deutschland sich als Herrscher über die Welt aufschwingen soll. Was später daraus gemacht wurde (und anscheinend in deinem Kopf als Interpretation noch vorliegt), steht auf einem anderen Blatt.

30.03.07 12:13
Die Sitte, die Regentschaft unter ein persönliches Motto zu stellen, ist übrigens gesammtskandinavisch. Sowohl Olav, als auch Harald haben den Wahlspruch " Alt for Norge "von Haakon VII übernommen. Oscar II, der letzte gemeinsame König reagierte unter der Devise " Broderfolkenes vel ", sein derzeit regierender Sukzessor hält es mit " För Sverige i tiden ", allgemein verballhornt zu " För tiden i Sverige ". Margrethe , wenn ich mich nicht irre, ist der Meinung, dass " Folkets kærlighed - min belønning " sei.

Lemmi

30.03.07 17:02
Letzteres war Karl III bzw. Karl XIV Johan.
Für Margrethe ist es "Guds hjælp, folkets kærlighed, Danmarks styrke".
Aber das habe ich natürlich erst durch Recherche herausbekommen:
http://en.wikipedia.org/wiki/Royal_mottos_of_Danish_monarchs
http://en.wikipedia.org/wiki/Royal_mottos_of_Norwegian_monarchs