Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo zusammen!
Per Egil Hegges Kolumne in Aftenposten ist heute besonders interessant. Er weist daraufhin, dass es in vielen Redewendungen im Norwegischen durchaus noch den Dativ gibt: http://tux.aftenposten.no/spraak/spraak?action=question&id=2777

Offenbar wurde der Dativ im Norwegischen sogar auf die gleiche Art gebildet wie früher im Deutschen: durch ein angehängtes "e".

31.03.07 02:51
Sagt mir, daß es sich auf Norwegisch meist um feste Redewendungen handelt?

31.03.07 08:01
so ist es. Bei Neuschöpfungen werden keine Dativformen benutzt.