Direkt zum Seiteninhalt springen

Ich weiss nicht ob es unverschämt istum Übersetzung dieses Textes zu bitten aber ich wäre ausserordentlich dankbar dafür. LG, burkhard
Jeg antar at du kommer til finnkroken ca 6.- 7.mai. Det vil være en god del å gjøre i oppstarten slik at alt er i orden når hovedtyngden av gjester kommer.
Som tidligere gjest er du kjent med det opplegget vi har.Du har sikkert tanker om hvordan ting kan gjøres bedre.
Det er fint om du kan foreslå forbedringer.
Arbeidsoppgaver.
Jeg håper at du kan ta ansvaret for transport til og fra flyplassen og eventuell annen transport.Dessuten det som har med drift og båtutleie å gjøre. Veiledning av gjestene,reinhold av båter og utstyr,innkjøp av bensin og oppfylling av bensinkanner . Kanskje er det en ide å holde et lite infoformasjonskurs for nye grupper om praktiske regler, fiskemuligheter, fiskeplasser og fiskemetoder.Kanskje også om sikkerhetsregler.
Jeg håper du også kan delta i reinhold av hyttene ved behov.
Jeg foreslår også at vi sammen blir enige om hvilke arbeidsoppgaver som skal inngå i den faste arbeidstiden på 20 timer.Da slipper du å føre timer for alt du gjør og vi betaler fast ukelønn for dette arbeidet.
Arbeidsoppgaver som kommer i tillegg betales time for time.Men dette får vi diskutere nærmere når du kommer..

med hilsen

05.04.07 09:27
Ich nehme an, dass du ca. am 6.-7. Mai nach Finnkroken kommst. Es gäbe einiges zu tun am Anfang, so dass alles in Ordnung ist, wenn das Gross der Gäste kommt.
Als früherer Gast kennst du unserer Planung. Du hast sicher Ideen, wie die Dinge verbessert werden können. Es ist schön, wenn du Verbesserungen vorschlagen kannst.
Arbeitsaufgaben.
Ich hoffe, du kannst die Verantwortung für den Transport zum und vom Flugplatz und evt. andere Transporte übernehmen. Außerdem das, was mit dem Betrieb und dem Bootsverleih zu tun hat. Beratung der Gäste, Sauberhalten der Boote und der Ausrüstung, Einkauf von Benzin und Auffüllen der Benzinkanister. Vielleicht wäre es eine Idee, einen Informationskurs für neue Gruppen zu halten über praktische Regeln, Angelmöglichkeiten, Angelplätze und Angelmethoden. Vielleicht auch über Sicherheitsregeln.
Ich hoffe, du kannst dich bei Bedarf auch an der Reinigung der Hütten beteiligen.
Ich schlage weiterhin vor, dass wir wir uns einigen, welche Arbeitsaufgaben in die feste Arbeitszeit von 20 Stunden eingehen sollen. Dann brauchst du nicht für alles was du tust, Stunden aufschreiben, und wir bezahlen einen festen Wochenlohn für diese Arbeit.
Darüber hinausgehende Arbeitsaufgaben werden per Stunde bezahlt. Aber das können wir genauer diskutieren, wenn du kommst...

Grüße

05.04.07 12:23
vielen vielen Dank