Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei hei! Vor kurzem gab es hier die Frage nach der Übersetzung von: "(...)Ich würde mich freuen, wenn ..."
Claus antwortete darauf: "Jeg hadde gledet meg om/hvis".
Ich hätte spontan "Jeg ville glede meg om/hvis" gedacht. Wäre "hadde gledet" nicht "ich hätte mich gefreut", also so eine Art Konjunktiv II. Ich seh da beim "norwegischen Konjunktiv" bzw. den Entsprechungen des dt. Konjunktivs im Norwegischen nicht so ganz durch... Danke schonmal für eure Hilfe!

18.06.07 11:29
schau mal im archiv:
http://www.heinzelnisse.info/forum/archive/2005-03
ansonsten: der indikativ wäre dem konjunktiv sein tod :-)

Wulf

18.06.07 20:03
Hei,
hier ist noch einmal Moni. Von mir stammt das oben zitierte Ausgangsposting.

Ihr macht mich platt! Nun bin jetzt völlig durcheinander :)

Wenn ich jetzt alle Infos zusammenfasse komme ich auf diesen Nenner:

Für eine Aussage im Präsens kann ich ENTWEDER das Präteritum ODER das Plusquamperfekt verwenden, während für eine Aussage in der Vergangenheit NUR das Plusquamperfekt möglich ist.

Es grüßt mit riesigen Fragezeichen über dem Kopf
Moni

18.06.07 23:41
Hier ist mein Senf:
"Ich würde mich freuen, wenn ..." = "Det ville glede meg om/hvis ..."
Ganske enkelt, ikke sant?

19.06.07 00:30
Med 'Jeg ville gledet meg hvis...' er det snakk om et ønske nå eller i framtiden, derfor passer det med 'ville'.
Med 'Jeg hadde gledet meg hvis...' får jeg med en gang assosiasjoner om fortid!

Dessuten sier man på norsk heller:
'Det villehadde gledet meg om(hvis)...'.
'Det hadde vært en glede om/(hvis)...'.
(Og her kan man altså bruke 'hadde' om nåtid/framtid!)

Skal man bruke 'Jeg ...' så sier man:
'Jeg villehadde blitt glad om(hvis)...'
eller
'Jeg ville gledet meg OVER om...'. (Tungvint setningskonstruksjon.)
ZZZZZ

19.06.07 00:40
Korreksjon:
Skal man bruke 'Jeg ...' --> Vil man absolutt bruke 'Jeg ...'

Dessuten:
Bruker man 'Jeg...' så blir utsagnet mer subjektivt og man ønsker å framheve JEG som noe vesentlig.
Bruker man derimot 'Det...' så betoner man altså objektet mer og utsagnet virker mindre egosentrert.
ZZZZZ