Direkt zum Seiteninhalt springen

Liebe Deutschmuttersprachler, neue Frage.
Der Norweger findet etwas "harry", da steckt viel Abwertung und eine klare Haltung drin. Wie findet es der Deutsche? In einem Wort?
Gruß Lilja

23.06.07 17:12
spießig

23.06.07 17:18, Lilja
Ich finde spießig reicht nicht, ist doch eher prollig als spießig oder nicht?

23.06.07 17:40
eher prollig. den so heißen z.b. tiefer gelegte und getunte wagen ja auch harrybiler und die kann man nicht spießig nennen.

23.06.07 22:09
Für "harry" lässt sich wohl kaum ein deckungsgleiches deutsches Wort finden. Der Vorschlag "prollig" ist nicht schlecht, kann aber alles mögliche bedeuten, da hat jeder seine eigene Vorstellung
http://www.wer-weiss-was.de/theme143/article2160216.html
http://forum.dict.cc/forum-questions/detail-44554-prollig.html
Das gilt auch für "harry"
http://no.wikipedia.org/wiki/Harry
und warum der svenskehandel "harry" sein soll
http://www.nrk.no/nyheter/distrikt/ostfold/1.1638179
wissen wohl nur die Journalisten, die eine Nummer daraus. machen.