Direkt zum Seiteninhalt springen

ich hab mal ne frage. stimmt es das bokmål dänisch sowie norwegisch ist? und wenn nicht wo liegt der unterschied?

03.10.07 19:52
das stimmt nicht. æhnlichkeit ist vorhanden aber es ist nicht das gleich. erst recht nicht wenn es gesprochen wird ;-)
die palatalisierung fællt im dænischen weg. der satzbau unterscheidet sich manchmal und buchstaben ændern sich. i-->j, p--->b .....

03.10.07 19:56
Nein, bokmål ist nicht Dänisch. Bokmål hat sich im Groben aus dem Dänischen entwickelt. In den 30er Jahren gab es z. B. einmal eine ganz wesentliche Reform in Sachen Lautverschiebung. Aus gade wurde z. B. gate. Oder aus kage wurde kake usw. Oder sieh einmal das Wort grine im Dänisch bedeutet es wie im Deutschen grien = grinsen. Im Norwegischen ist es weinen. Es ist nicht so einfach Dänisch gleich bokmål.
God kveld fra Claus i Kristiansand