Direkt zum Seiteninhalt springen

Keine Frage, sondern ein kurzer "Staun-Beitrag". Gestern sass ich mit meinen Kollegen in einer Besprechung und eine sagte plötzlich: "ja, da er det vel et gefundenes Fressen."
Es ist schon witzig, welche deutschen Wörter es ins norwegische geschafft haben....Grüsse Lisa

09.10.07 18:44
Ja, aber diejenige, die "gefundenes Fressen" benutzen, wissen, dass es Deutsch ist sie benutzen es als Deutsch, nicht als Norwegisch.

09.10.07 19:41
da gibt es viele Beispiele: Besserwisser, Schönheit....

09.10.07 20:26
....besoffen....

09.10.07 22:46
... Nachspiel ...

09.10.07 22:47
... lekkerbisken ... (?!)

09.10.07 22:58
Lekkerbisken ist ein stärker integriertes Wort, das früher entlehnt wurde. Ich vermute, dieses Wort wird nicht mehr als deutsch empfunden. (soll lt. Wörterbuch übrigens von "-bisschen" kommen, nicht von "-bissen").

11.10.07 00:06
Lekkerbisken ist eine Wort du sagt zu deine Hund.