Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,
weiß zufällig jemand (oder weiß, wen ich danach fragen könnte), ob in Norwegen der PhD- Grad, also der Dr., an der Universität der gleiche ist, wie an einer der unzähligen Hogskoler?
danke :)

12.10.07 18:32
prinzipiell benötigst du ein uni-abschluss um einen Dr. machen zu können (i deutschland) bin etwas unsicher auf was du raus willst. mein Dr. med. dent. wird nicht anerkannt, der Dr.med. wird in Norwegen anerkannt....

12.10.07 19:50
Also ich mache nächstes Jahr meinen Magister hier in Deutschland und würde dann gerne eine Doktorarbeit in Norwegen schreiben- nur geht dies wohl sowohl an Universitäten als auch an den Hochschulen. Sind die Abschlüsse dann gleichwertig oder eben wie hier in Deutschland unterschiedlich? Aber danke schonmal für die Antwort! (Dr. med. dent. erkennen sie nicht an???)

12.10.07 21:47
Dr.xxx ist dasselbe überall in Norwegen.
Høgskoler, die "Dr." anbieten machen das in Zusammenarbeit mit Universitäten.
Jetzt ist es, glaube ich, Phd. überall? oder gibt es noch Dr. Ing. und solche?

13.10.07 10:28
Dr.Ing. womöglich an der NTNU in Trondheim. Soviel ich weiß, gibt es die Hochschulen, die wissenschaftlichen Hochschulen (wie. z.B. NTNU in Trondheim, NHH in Bergen und NLH in ås) und die Unis. Die Unis und wissenschaftliche Hochschulen können autark Phd-Programme anbieten, während die anderen Hochschulen auf eine Zusammenarbeit angewiesen sind.

13.10.07 12:32
NTNU ist eine wissenschaftliche Hochschule und keine Universität? Wofür steht dann wohl das "U" in NTNU?

Ansonsten gibt es strenge Regeln in Norwegen für Doktorgradsprogramme; wenn eine Hochschule einen Dr. vergeben darf, ist das offiziell abgesegnet und wird landesweit und international als PhD-äquivalent anerkannt.