Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo, ich suche eine Rechtschutz ("Wohnen") in Norwegen. Gibt es so etwas? Wenn ja, wie heißt diese Versicherung auf norwegisch? Vielen Dank !

16.10.07 10:39
Rechtschutz gibt es nicht, darf nach Information einer deutschen Versicherung in Norwegen nicht angeboten werden. Meine persönliche Lebenserfahrung sagt mir auch warum, dann würden der norwegische Staat und die Kommunen von Bürgern mit Klagen überhäuft werden. Ich glaube das sagt etwas? Der Normalbürger hat meist nicht die Finanzmittel sich gegen viele Ungerechtigkeiten von Seiten staatlicher Institutionen zu wehren und das soll wohl auf ansebare Zeit so bleiben???!!!
Vennlig hilsen fra Claus i Kristiansand

16.10.07 11:31
Hallo Claus,
ich glaube, du hast mich falsch verstanden. In Deutschland gibt es verschiedene Rechtschutzversicherung. Zum Beispiel für "Arbeit", wenn man Probleme mit seinem Arbeitgeber hat und einen Anwalt braucht. Oder für "Wohnen", wenn man Problem (z.B. Rückzahlung der Kaution/Mieterhöhung) mit seinem Vermieter hat und einen Anwalt braucht. Der Klassiker ist die Rechtschutzversicherung für das Auto, wenn man nach einem Unfall einen Anwalt benötigt.

16.10.07 11:59
Es heisst auf norw. Rettshjelpsforsikring.
Hilsen norsk jurist

16.10.07 13:24
Vielen Dank !!!