Direkt zum Seiteninhalt springen

Hallo,

ich möchte einem Freund ein Kompliment machen und ihm sagen:
"du bist ein Schöngeist",
wie heißt es dann auf norwegisch. Ich denke nicht:
"du er en skjønnånd",
oder?

Lieben Dank für Hilfe.

23.11.07 09:04
Nein, sjønnånd ist unbekannt. Und vielleicht fasst ja auch nicht jeder "Schöngeist" als Kompliment auf, siehe
http://de.wikipedia.org/wiki/Sch%C3%B6ngeist

23.11.07 09:38
Laut Woerterbuch gibt es das Wort durchaus:
skjønnånd (etter fr bel-esprit, av bel 'vakker' og esprit 'ånd') person med utpreget interesse for kunst og litteratur

Aber gut möglich, dass das in der Praxis keiner kennt. Was sagen die Norweger?

23.11.07 11:19
Nei, skjønnånd ville jeg nå aldri sagt til noen!

Hva med 'du har virkelig greie på kultur!'

23.11.07 12:22
Ich täte "kulturentusiast" als Bezeichnung empfehlen. Der entusiast wird hier viel benutzt um sich positiv über Engagement auszudrücken.

23.11.07 12:47
Ja, ich würde auch in die Richtung gehen und " kulturinteressert " , " kunstinteressert " oder etwas wie " en som er interessert i kunst og kultur " ,sagen.

Lemmi

23.11.07 13:41
Hallo,
habe ich doch gewußt. Wird gar nicht so einfach. Vielleicht wird er ja auch ganz anders genannt.
Zur Erklärung: bei uns in Deutschland versteht man unter einem "Schöngeist" einen Menschen, der nicht nur die Kultur und Kunst schätzt. Er wird auch so genannt, wenn er es z.B. mag, dass der Tisch immer nett geschmückt ist, das immer frische Blumen im Haus stehen, dass er selbst immer sehr ordentlich gekleidet ist. Er packt aber auch bei der Hausarbeit mit an, damit alles ordentlich und sauber ist. Er hasst eigentlich die Unordnung und tut selbst viel dafür, dass er und andere sich wohlfühlen kann. Dabei ist er aber keinesfalls penetrant.
Ich hoffe, ihr versteht mich:-)!!??

23.11.07 15:29
hva med det norske (!) ordet feinschmecker?

23.11.07 15:56
Ist das wirklich ein norwegisches Wort?
Und wenn ja, bezieht sich das dann nicht nur auf essen und trinken?

23.11.07 17:39
feinschmecker m2 (utt fainsjmeker; fra ty. 'finsmaker') kresen kjenner av noe, særlig av mat og vin

Så jeg er enig at det blir litt på siden i denne sammenhengen!

23.11.07 18:39
Schade, sollten wir dann vielleicht ein Wort dafür erfinden?
Wäre ja mal ganz lustig!
Bei der Gelegenheit möchte ich dann noch fragen, was heißt in diesem Zusammenhang übersetzt "å ble litt på siden" ?
So in etwa kann ich es mir ja denken, aber auch nur denken.
Danke und euch allen noch einen schönen Abend.

23.11.07 19:00
Det var kanskje ikke helt godt norsk fra min side, men jeg mente at det blir litt perifert, på kanten av betydningsfeltet :)

23.11.07 19:14
Das ist bestimmt mehr umgangssprachlich, also doch ganz in Ordnung. Danke für deine Erklärung.