Direkt zum Seiteninhalt springen

Was heißt "Herzlichen Glückwunsch zu einem Mädchen"?

03.12.07 21:37
"Gratulerer med jenta!"

03.12.07 21:38
hei, vielen dank

04.12.07 03:06
Ja, aber lieber:
Gratulerer med en jente!

04.12.07 09:42
Sicher?
Google: 1500 : 5

04.12.07 10:27
Dann haben wir wieder die Diskussion über Femininum im Norwegischen. Wir haben drei Geschlechter, und für mich (obwohl maskulinum erlaubt ist) muss jente weiblich sein. Es hängt ja auch damit zusammen, ob man konservatives Bokmål schreibt oder nicht. Es ist aber interessant zu googlen. En jente ist frequenter als ei jente, aber in bestimmter Form ist es umgekehrt. Jenta ist üblicher als jenten.

04.12.07 11:35
Google:
"Gratulerer med jenta": 52
"Gratulerer med jenten": 11
"Gratulerer med ei jente": 8
"Gratulerer med en jente": 7

Ich als Norwegerin würde ganz klar die bestimmte Form wählen. Ob jenta oder jenten ist Geschmackssache (aber wie du siehst, "jenta" ist üblicher.

04.12.07 13:15
Google sagt aber nichts über den Zusammenhang.
Ich konnte beide verwenden, ...jenta wenn ich die Leute gut kenne.
... en/ei jente wenn nicht.

04.12.07 14:09
Da würde ich (Norwegerin) keinen Unterschied machen und in beiden Fällen "Gratulerer med jenta" sagen. Nach wie vor Geschmackssache. Hauptsache: Alle 4 Varianten sind erlaubt.