Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei!
Ich lebe seid Aug. dieses Jahr in Norwegen. Ich möchte gerne einen Norwegisch-Kurs hier machen. Darf aber nichts kosten. Wo könnte ich mich informieren? Ich lebe in Evje und der Kurs müßte am Besten in der Nähe sein. Danke schonmal! Lena

11.12.07 10:16
Hei,
wenn du nicht EU-Bürger bist, dann hast du ein Anrecht auf kostenlosen norwegisch Kurs. Wenn du EU-Bürger bist, dann würde ich mal aufs sosialkontoret gehen und die fragen, ob sie dir weiterhelfen können, Grüsse Lisa

11.12.07 14:10
wenn due mit einem norweger verheiratet bist, bekommst du den kurs auch kostenlos, wenn du sagst, dass der grund für deinen aufenthalt "familienzusammenführung" ist. bist du aus beruflichen gründen in norwegen, musst du selbst zahlen. Oder dein arbeitgeber ist so nett und bezahlt für dich...
Wulf

11.12.07 19:45
Danke Lisa und hallo Wulf...Ja, wenn ich aber mit einem Deutschen verheiratet bin und er seid 2 Jahren hier arbeitet und lebt, würde es dennoch unter "Familienzusammenführung" fallen? Lena

12.12.07 13:56
Hallo Lena, dann hängt es vielleicht davon ab, ob dein mann eine aufenthaltsgenehmigung/bosettingstillatelse hat. Da weiss ich allerdings nicht bescheid... U.U. wissen die Leute vom Sprachkurs bescheid?
Wulf