Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei, das neue Jahr fängt prima an, ich muss bitte folgenden Satz loswerden : "leider muss ich dir sagen, du bist der unsensibelste, beleidigenste,gefühlloseste, älteste Flegel, den ich kenne". Wer beisst sich bitte daran einen Zahn aus ???? So ,oder so ähnlich, aber sinngemäss muss die aufgestaute Wut schon rüberkommen. Ti tusen takk skal du ha !!! wer auch immer,vielen Dank, Irmi

02.01.08 14:33
Hei Irmi, frohes neues Jahr trotzdem.
Versuch´s erst gar nicht. Das klingt kläglich. Warte, bis er Deutsch sprechen und verstehen kann.
Nutze die nordische Besonnenheit und "ta det med ro!!
Manchmal sind weniger Worte mehr.
Liebe Grüße und Kopf hoch!
Kristina

02.01.08 14:35
Ach ja, in deine Wut wird sich ein kleines Lächeln einschleichen. allein, wenn du das Wort Flegel mit "lømmel"
- zu deutsch: Lümmel !!- übersetzt.

02.01.08 17:05
Elektronisches Wörterbuch Gyldendal:
Flegel der, -s/-.
1. lømmel, slyngel, pøbel.
Bedauerlicherweise gibt es einige junge Norweger, die so sind. Es ist aber keine nationale Eigenheit, solche Personen wird es leider überall geben.

02.01.08 18:48, Irmi
Hei, Kristina, auch noch mal ein friedliches und fröhliches Neues Jahr, Du hast recht, Du scheinst mir ein sehr vernünftiger Mensch zu sein, danke, dass Du mich wieder auf den Teppich geholt hast " jeg tar det med ro nå ! Wollte nur noch sagen, der "Flegel " er 62 år gammel, und mit "deutschlernen " sozusagen "ingenting " hi, hi, herzliche Grüsse Irmi und wer weiss, så lenge !!!!!

02.01.08 21:08
Hei Irmi,
ich gehe mal davon aus, dass dich der „Flegel“ gar nicht so richtig beleidigt hat. Er hat dich nur ein wenig aus der Fassung gebracht, sonst hättest du ja auch andere Ausdrücke gebraucht. In dieser Hinsicht ist unsere Sprache ja nun doch sehr reichhaltig. Aber auch mit 62 kann man noch lernen. Meine Oma sagte immer: „Man kann so alt werden wie eine Kuh, man lernt immer noch dazu!“
Liebe Grüße und einen schönen Abend noch.
Kristina

03.01.08 10:21, Irmi
Hei, Kristina, nochmals" Danke", ich muss so lachen, das mit der" Kuh" hat meine Grossmutter auch immer gesagt,der Spruch "suppt"! sich durch Generationen, und ich bin selber schon eine" alte Kuh", hi, hi !!!ønsker deg en kjempefin dag ,gode hilsner frå Irmi

03.01.08 13:56
Hei Irmi,
hab´s gelesen und hab wirklich Hoffnung für dich und deinen "Flegel".
Kristina