Direkt zum Seiteninhalt springen

Hei,
würde bitte jemand übersetzen?
"Ich bin vor Sehnsucht fast gestorben"
Dank im Voraus

08.02.08 10:19
Lengselen har nesten tatt livet av meg.
Vorschlag von gutemina, die Deutsche ist

08.02.08 10:21
Jeg har nesten dødd av lengsel.

Ida (no)

08.02.08 12:54
Es müsste doch heißen "Jeg dødde nesten av lengsel", eller hva mener du, Ida?

MB (auch no)

08.02.08 14:13
Nicht "døde"?

08.02.08 19:48
Richtig ist
Jeg har nesten dødd av lengsel.
ZZZZZ

08.02.08 20:33
Ob "døde" oder "har dødd" lässt sich wohl kaum entscheiden. Wir wissen auch nicht, ob der Fragesteller aus Nord- oder Süddeutschland kommt.

08.02.08 21:42
Der kommt aus Mitteldeutschland :-)
Hannah

08.02.08 22:21
Das interessiert mich aber jetzt. Wie wären denn die entsprechenden Übersetzungen für Nord- Mittel- und Süddeutschland?

09.02.08 08:44
Zur Wahl stehen zwei grammatisch richtige Varianten:
Jeg har nesten dødd av lengsel
Jeg døde nesten av lengsel
Im Norwegischen ist der damit ausgedrückte unterschiedliche zeitliche Aspekt etwas stärker festgelegt als im Deutschen. Der Hinweis auf Nord-/Süddeutschland zielt darauf ab, dass in Süddeutschland das Imperfekt (starb) in der gesprochenen Sprache nicht benutzt wird. Ohne weiteren Kontext gibt es also überhaupt keinen Anhaltspunkt, wie das zeitlich gelagert ist. Damit sind auch beide norwegischen Versionen möglich (und von Muttersprachlern eingebracht).

11.02.08 09:02
Mein Dank an euch alle.
Hannah